HSG Kochertürn / Stein
  • 01_Slider.jpg
  • 02_Slider.jpg
  • 03_Slider.jpg
  • 04_Slider.jpg
  • 05_Slider.jpg

Bitte Niederlage in Buchen

TSV Buchen 2 vs HSG Kochertürn/Stein 26:25 (12:13) Was die Buchener in ihrem Vorbericht zum Spiel bereits versehentlich erwähnten, war blanke Wahrheit. Der TSV Buchen 2 trat gegen die (halbe) HSG Kochertürn/Stein 2 an. So standen aufgrund Urlaub 🧳, Corona-Nachwehen, Schicht-Arbeit 🔨 oder anderweitiger Verpflichtungen Coach Habrock lediglich ein kleines Häufchen H1 Spieler zu Verfügung.😩🤷🏻‍♂️Ein riesen Dankeschön an dieser Stelle an unsere H2, dass ihr euch die weiteste Anreise der Saison ins Buchener Planschbecken 🏊‍♂️ (nicht zu verwechseln mit dem PiranHA-Becken) gegeben habt. Aber wie ein bekannter Malle-Hit ja lautet —> „Aber scheiss drauf, Buchen ist nur einmal im Jahr“! 🤐😵‍💫☝️ Die Anfangsphase verpennten die H1/H2 Tigers 🐯 komplett und gerieten nach 11 Minuten mit 7:2 ins Hintertreffen. Bis zur Halbzeit startete man aber eine sensationelle Aufholjagd und durch einen bärenstarken Flo Finger hinten und Leger-König 👑 Jacky 🥃 vorne, drehten die Tigers 🐯 komplett das Spiel und lagen zur Halbzeit mit einem Tor 🥅 in Front 12:13! 🥳🥳🥳 In der Halbzeitpause appellierten die Coaches in der Abwehr nun etwas beherzter zuzupacken und offensiv das bekannte Konzept zu spielen. Doch leider schienen die Tigers 🐯 ihren Coaches nicht richtig zugehört zu haben… die Anfangsphase wurde wieder komplett verpennt und man lag in der 44. Minute mit 22:16 in Rückstand. Jedoch erarbeitete man sich bis zur 57. Minute durch unseren agilen Merch & 1:1 Maschine Thoben ein 25:24 und alles schien wieder offen?!Jedoch hatten dann in der Crunch-Time die Unparteiischen einige unglückliche Entscheidungen und die Tigers 🐯 ließen sich davon komplett aus dem Konzept bringen und die abermalige Aufholjagd fand ein jähes Ende. 😩☝️ Am Ende wäre sicherlich ein Punkt für beide Teams verdient gewesen, aber so mussten die Kochertaler Raubkatzen leider punktlos den weiten Weg zurück ins gelobte Tigers-Land 🐯🙌🏻 machen. Es spielten: Nico Thoben (6), Heiko Martin (5), Mertcan Iri (5), Axel Schwerdtle (3), Moritz Schwerdtle (1), Engin Saglam (1), Tobias Risse (1), Markus Henn (1), Oliver Giersberg (1), Jonas Eberhardt (1), Jonas Rüdinger, Jonas Pietz, Frank Hanselmann, Florian Finger. Offizielle: Fabian Habrock, Marko Nietsch Nächste Woche geht es am Sonntagnachmittag (24.04) um 17:30 Uhr ⏰ in Hardheim im Duell 🤺 3. vs 4. um die goldene Ananas 🍍! Wir freuen uns über zahlreiche Auswärtspendler im vorletzten Saisonspiel, ehe es am Samstag, den 07.05 um 18 Uhr ⏰ zuhause gegen Hohenlohe 2, den Saisonabschluss gibt! #nurdieHSG #vorwärtsHSG #Kopfhoch

Unser Hauptsponsor

Unsere Co-Sponsoren